A B C D G K O P S T U W

Pfefferspray

Pfeffersprays & Reizstoffsprühgeräte

Als Pfefferspray werden Reizstoffsprühgeräte bezeichnet. Damit ist ein Pfefferspeay eine Waffe im Sinne des Waffengesetzes.
Eine Ausnahme besteht für Pfeffersprays, die als Tierabwehrspray gekennzeichnet sind.

In jedem Fall ist der Einsatz von Pfefferspray gegen einen Menschen als gefährliche Körperverletzung strafbar.

Die Strafbarkeit entfällt jedoch, wenn ein Rechtfertigungsgrund wie Notwehr vorliegt.

Mit Pfefferspray können Sie sich zu jeder Zeit sicher fühlen. Für den zivilen Gebrauch ist es nur zur Tierabwehr erlaubt, unterliegt jedoch keiner Altersbeschränkung.

Der hochwirksame Reizstoff OC (Oleoresin Capsicum) setzt aggressive Tiere in Sekundenschnelle außer Gefecht. Bei korrekter Verwendung sind keine gesundheitlichen Nebenwirkungen zu erwarten. Neben dem OC-Wirkstoff verfügen viele Pfefferspray-Produkte zusätzlich über einen integrierten UV-Farbstoff

Grundsätzlich gibt es zwei Arten des Pfeffersprrays: mit konischem Strahl und mit ballistischem Strahl

Neben Dem Pfefferspray gehören Pfeffergel und Pfefferschaum zu den Reizstoffsprühgeräten. 

Alle Angaben ohne Gewähr! Änderungen und Druckfehler vorbehalten!