Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Gefahrenpiktogramme

als PDF speichern

Warnhinweise nach Verordnung EG-VO-1272/2008 (GHS/CLP-Verordnung)

H200-Reihe: Gefahrenhinweise:

  • H204 Gefahr durch Feuer oder Splitter, Spreng- oder Wurfstücke
  • H222 Extrem entzündbares Aerosol
  • H223: Entzündbares Aerosol
  • H229: Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten
  • H280: Enthält Gas unter Druck; kann bei Erwärmung explodieren Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.

H300-Reihe: Gesundheitsgefahren                   

  • H301 Giftig bei Verschlucken.
  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
  • H335 Kann die Atemwege reizen.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

H400-Reihe: Umweltgefahren

  • H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

P100-Reihe: Allgemeines

  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.

P200-Reihe: Prävention

  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung.
  • P260 Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
  • P261 Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
  • P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.
  • P264 Nach Gebrauch Gesicht und Hände gründlich waschen.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P284 Atemschutz tragen.

P300-Reihe: Reaktion

  • P301 Bei Verschlucken:
  • P302 Bei Berührung mit der Haut:
  • P303 Bei Berührung mit der Haut (oder dem Haar):
  • P304 Bei Einatmen:
  • P305 Bei Kontakt mit den Augen:
  • P306 Bei kontaminierter Kleidung:
  • P310 Sofort Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen.
  • P312 Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen.
  • P313 Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P314 Bei Unwohlsein ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P321 Besondere Behandlung
  • P338 Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.
  • P340 Die betroffene Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P351 Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen.
  • P352 Mit viel Wasser auswaschen. P353 Haut mit Wasser abwaschen / duschen.
  • P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.

 

  • P301+P310 Bei Verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen.
  • P302+P352 Bei Berührung mit der Haut: Mit viel Wasser auswaschen
  • P304+P340 Bei Einatmen: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.

P400-Reihe: Aufbewahrung

  • P405 Unter Verschluss aufbewahren.
  • P410 Vor Sonnenbestrahlung schützen.
  • P412 Nicht Temperaturen von mehr als 50 °C / 122°F aussetzen.

 

  • P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
  • P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen.

P500-Reihe: Entsorgung

  • P501 Inhalt / Behälter sind der Problemabfallentsorgung zuzuführen.

Allgemeine Hinweise:
Extrem entzündbares Aerosol. Verursacht schwere Augenreizungen. Verursacht Hautreizungen. Kann die Atemwege reizen. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mitWasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Ergänzende Gefahrenmerkmale:

  • EUH 018 Kann bei Verwendung explosionsfähige/entzündbare Dampf/Luft-Gemische bilden.
  • EUH 066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
  • R 52/53 Schädlich für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

Angeschaut